Tag Archive: kinder

Wie bringe ich mein Kind zum Zähneputzen?

Auf Zähneputzen haben kleine Kinder in der Regel keinerlei Lust. Unser Mädel bspw. drehte von Beginn an den Kopf fort, öffnet den Mund nicht oder sagte gar schon mal klar und explizit „Nein!“. Mein Zahnarzt ist für die harte Tour: ab in den Schwitzkasten und kreischen zulassen. Bei weit geöffnetem Mund lassen sich die Beißer ja auch wesentlich besser säubern, so seine Meinung. Nun, Zahnpflege ist natürlich bedeutend, nur ich will unserer Tochter keineswegs schon im Kleinkindalter den Wohlgefallen daran für das restliche Leben verderben. Sowie ich mein Kind dauernd dafür zwinge, wie soll es dadurch je Zähneputzen mögen? Ich bin (wie immer) für sanfte Methoden.

kind zähneputzenWelche Zahnbürste?

Für die allerersten Beißerchen gibt es Fingerzahnbürsten, die den empfindlichen Mundraum nicht verwunden. Außerdem gibt es spezielle Kinderzahnbürsten mit kleinem Kopf außerdem weichen Borsten.

Wie lange Zähneputzen?

Als Faustregel gilt hierbei: ca. 10 Sekunden pro Zahn.

Mit Zahnpasta putzen?

Ab dem Durchbruch des ersten Milchzahnes sollten Zahnpasten verwendet werden. (siehe auch „Bitte pflegen! Vom ersten Zahn an“).
Solange bis zum 2. Altersjahr: nach dem Morgenessen nur mit Wasser säubern, vor dem Schlafengehen mit fluoridhaltiger Zahncreme.

Wie viel Zahnpasta?

Unser Mädchen leckte ab und zu die Zahncreme schon von unserer Zahnbürste, noch bevor sie die Zähne überhaupt berührt hat. Für die Allerkleinsten reiche es aus, die Zahnbürste über die Öffnung der Tube zu streifen, so unser Zahnarzt. Dann ist die Menge in keinster Weise so immens, die verschluckt werden kann. Bei größeren Kindern sei eine erbsengroße Portion exakt richtig.

Zusammen Zähneputzen

Unser Mädchen möchte immer das machen, was ich tue. Neben derartig unangenehmen Sachen wie anziehen oder Zähne putzen nutze ich das aus. Sobald ich mit großer Freude anfange ihre Jacke anzuziehen oder meine Zähne zu putzen, möchte sie für gewöhnlich mitwirken.

Gleiche Zahnbürste benutzen

Unser Mädel schielte immer neidvoll auf meine elektrische Zahnbürste, wenn wir gemeinsam am Waschbecken standen.